Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Österreich will offenbar weniger an Türkei zahlen

28. Oktober 2017 12:35
57 0
Österreich will offenbar weniger an Türkei zahlen

Laut "Spiegel" heißt es in einem Brief der EU-Nettozahler, dass die Zahlungen an die Türkei für die Flüchtlingshilfe künftig vollständig aus dem EU-Haushalt bezahlt werden sollen.

Deutschland, Österreich und weitere EU-Staaten wollen nach einem Bericht des Spiegel ihre Zahlungen im Rahmen des EU-Türkei-Flüchtlingsdeals verringern. Das Magazin beruft sich auf ein Schreiben der EU-Nettozahler Deutschland, Österreich, Dänemark, Finnland, Frankreich und Schweden an die EU-Kommiss...

Lesen Sie auch: Messenger-Dienst Telegram kämpft mit Ausfällen

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0