Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

FPÖ will Zugang zur Lehre für Asylwerber wieder verbieten

26. August 2018 08:38
98 0

FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache kündigt die Rücknahme eines seit 2012 gültigen Erlasses an.

Die FPÖ will die Debatte um die Abschiebung von Lehrlingen, die einen negativen Asylbescheid bekommen haben, beenden, indem sie den Zugang zur Lehre für Asylwerber wieder verbietet. Seit 2012 ist die Lehrlingsausbildung für Asylwerber bis 25 Jahren in Mangelberufen erlaubt. Diesen Erlass will die FP...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0