ÖBB erneuern Tarif-Modell

02. Dezember 2013 21:34

44 0

ÖBB erneuern Tarif-Modell

Die ÖBB lichten ihren Tarif-Dschungel. Statt 61 unterschiedlichen Preisklassen wird es künftig 31 geben. Insgesamt werden die Preise dadurch um zwei Prozent steigen. Allerdings werden kurze Strecken billiger.

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) erhöhen ihre Fahrkartenpreise ab 1.1.2014 um im Schnitt 2 Prozent. Einige Strecken werden aber auch günstiger, bei den Vorteilscards gibt es teils leichte Preisreduktionen. Der Tarifdschungel wird weiter gelichtet: Statt 61 verschiedenen Tarifen gibt es künfti...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...