Falschem Dschihadisten wurde Wohnung gekündigt

17. März 2015 05:00

5 0

Welche Konsequenzen hat es, wenn jemand als Dschihadist verleumdet wird? Das wissen drei junge Muslime aus Wien-Margareten aus eigener Erfahrung.

Unter dem Titel "Exekutor löst in Wien Dschihad-Alarm aus" produzierte die Gratiszeitung Heute am 18. Februar eine Zeitungsente. An der Türschwelle hatte der Exekutor einen Säbel und eine Flagge mit arabischer Schrift gesichtet. 60 Beamte stürmten die Wohnung. Tags darauf dementierte die Polizei den...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...