Hartes Match Handel - Milchverarbei­ter. Der Preiskampf um Milchprodukte führt zu teilweisen Engpässen bei Eigenmarken.

21. November 2013 15:14

32 0

Hartes Match Handel - Milchverarbei­ter. Der Preiskampf um Milchprodukte führt zu teilweisen Engpässen bei Eigenmarken.

Ein Preispoker zwischen Milchwirtschaft und Lebensmittelhandel sorgt derzeit für leichte Engpässe bei Eigenmarken. Tatsächlich wurden heuer 1,5 Prozent weniger Milch geliefert, erst im Herbst sind die Mengen wieder gestiegen.

Binnen Jahresfrist habe es für die Bauern 12 Prozent mehr gegeben, man zahle 44 bis 46 Cent aus, berichtete Helmut Petschar, Präsident der Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter (VÖM). Diese Anpassungen habe man in Österreich - anders als in Deutschland - vom Handel nicht oder zumindest nicht...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...