Letta feilt an neuem Regierungspakt in Italien

28. November 2013 17:09

15 0

Letta feilt an neuem Regierungspakt in Italien

Nach dem Ausschluss von Ex-Premier Berlusconi aus dem Parlament und dem Austritt seiner Forza Italia aus dem Regierungsbündnis arbeitet Italiens Premier Letta an einem neuen Regierungspakt. Trotz des Zerbrechens der Großen Koalition nach sechs Monaten hat Letta keinen Grund zur Sorge. Im Gegenteil: Mit Hilfe von Innenminister Alfano feilt er an einem neuen Koalitionsabkommen.

Schwerpunkt des Pakts, mit dem Letta gestärkt seinen Regierungskurs fortzusetzen hofft, sollen Reformen und die Ankurbelung des Wirtschaftswachstums sein. Eine Lockerung des Sparkurses bei gleichzeitiger Finanzdisziplin mit dem Kampf gegen die Arbeitslosigkeit verbinden: Mit dieser Strategie will Le...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...