Mühlviertlerin mit intimen Fotos erpresst

22. November 2013 14:15

36 0

Mühlviertlerin mit intimen Fotos erpresst

RIED/RIEDMARK. Böse Folgen hatte ein Internetflirt für eine 57-jährige Frau aus Ried an der Riedmark. Ein Ghanaer gaukelte der Mühlviertlerin vor, Amerikaner zu sein. Er lockte ihr 1800 Euro aus der Tasche.

Die Frau war ca. vor einem Jahr auf Facebook in Kontakt mit dem Mann gekommen. Dieser gab an, aus den USA zu stammen. Zunächst unterhielt sich die Mühlviertlerin mit ihm, um ihr Englisch zu verbessern. Sie verliebte sich in die Internetbekanntschaft, ohne sie jemals persönlich getroffen zu haben. Al...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...