Neuer Gerichtsstreit zwischen BayernLB und Hypo ab Montag

22. November 2013 07:05

35 0

Neuer Gerichtsstreit zwischen BayernLB und Hypo ab Montag

Am kommenden Montag steht ein weiteres Kapitel im Prozessreigen rund um die Kärntner Hypo Alpe Adria an. Diesmal geht der Streit in München über die Bühne, dem Hauptsitz der Ex-Hypo-Mutter BayernLB.

Am dortigen Landgericht kommt es zu einer Vergleichsverhandlung zwischen Hypo und BayernLB. Gibt es im Streit um Milliarden Euro keine Einigung, folgt eine Hauptverhandlung auf dem Fuße. Konkret geht es um 1,75 Mrd. Euro, einer Teilsumme von insgesamt 4,6 Mrd. Euro, die 2008 und 2009 aus Bayern in d...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...