Philadelphia verliert ohne Raffl in Florida. Für die Flyers war das 1:3 gegen die Panthers die elfte Saison-Niederlage.

26. November 2013 09:05

33 0

Philadelphia verliert ohne Raffl in Florida. Für die Flyers war das 1:3 gegen die Panthers die elfte Saison-Niederlage.

Die Philadelphia Flyers haben am Montag ohne Michael Raffl auswärts gegen die Florida Panthers 1:3 verloren. Das Team des weiterhin auf der Tribüne sitzenden Kärntners bezog im 23. NHL-Saisonspiel die elfte Niederlage und liegt damit nicht in den Top Ten der Eastern Conference.

Im Spitzenspiel der Osthälfte setzten sich die Boston Bruins gegen die Pittsburgh Penguins 4:3 nach Verlängerung durch. Penguins-Star Sidney Crosby brachte sein Team mit einem Tor in der letzten Sekunde der regulären Spielzeit zwar noch in die Verlängerung, in dieser sorgte Torey Krug aber bereits n...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...