Ried will bei Sturm Platz zwei zurückerobern

26. November 2013 14:49

25 0

Ried will bei Sturm Platz zwei zurückerobern

Im Nachtragsspiel der 15. Runde der Fußball-Bundesliga will die SV Ried am Mittwoch (18.30 Uhr) bei Sturm Graz wieder Platz zwei zurückerobern. Die Innviertler werden dabei aber von heftigen Personalsorgen gedrückt. Sieben Spieler fehlen Trainer Michael Angerschmid im Duell mit den Blackys, die nach 25 Tagen ohne Pflichtspiel den Anschluss an die obere Tabellenhälfte wieder herzustellen trachten.

Sturm darf sich im Duell zweier Cup-Viertelfinalisten jedenfalls aufgrund der Statistik als Favorit wähnen. Von den bisher 32 Liga-Heimspielen gegen Ried haben die Grazer 26 gewonnen und nur drei verloren. In der Vorsaison holte Sturm zwölf von zwölf möglichen Zählern gegen die SV. Die jüngste Pleit...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...