Saualm: Heimchefin klagt auf 70.000 Euro

25. November 2013 13:51

30 0

Saualm: Heimchefin klagt auf 70.000 Euro

Asylheim-Betreiberin will vom Land u. a. Geld für Putz- und Sanierungsarbeiten. Auch 520.000-Euro-Forderung wegen "entgangener Einnahmen" steht im Raum.

Für Asylwerber ist die Saualm Geschichte. Für das Landesgericht Klagenfurt nicht: Herta Lechner, die ehemalige Betreiberin der so genannten Sonderanstalt für Asylwerber hat das Land Kärnten auf 70.000 Euro verklagt. Diese Forderung ist wahrscheinlich erst der Anfang. Weil ihr wegen der vorzeitigen S...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...