Auch bei zweiter Aliyev-Obduktion keine Hinweise auf Mord > Kleine Zeitung

16. März 2015 18:35

4 0

Auch bei zweiter Aliyev-Obduktion keine Hinweise auf Mord > Kleine Zeitung

Nach dem Tod des kasachischen Multimillionärs und Ex-Botschafters Rakhat Aliyev in der Untersuchungshaft in Wien ist die zweite Obduktion abgeschlossen. Diese zweite gerichtsmedizinische Untersuchung in der Schweiz habe ebenfalls keinen Hinweis auf ein Fremdverschulden ergeben, das bestätigten jetzt auch Aliyevs Anwälte offenbar. Aliyev sei auch schon bestattet worden, so das ORF-Radio.

Das ausformulierte gerichtsmedizinische Gutachten aus Sankt Gallen liege noch nicht vor, aber das vorläufige Ergebnis aus der Schweiz scheine übereinzustimmen mit dem der ursprünglichen Obduktion in Wien. Kein Hinweis auf Fremdverschulden bestätigte Anwalt Manfred Ainedter laut Ö1. Das bedeute in Fo...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...