Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Österreich

Alle Kategorie News

  • Serbischer Journalist soll Entführung selbst inszeniert haben

    19. Juni 2018 13:09

    Bei einer Pressekonferenz in Belgrad erklärte Cvetkovic, dass er von drei Personen entführt worden sei. Die Polizei bezichtigt den Journalisten einer selbstinszenierten Entführung. Belgrad – Das spurlose Verschwinden des serbischen Enthüllungsjournalisten Stefan Cvetkovic in der Nacht auf vergangenen Donnerstag in der Vojvodina-Kleinstadt Bela Crkva

  • Drei Jahre Haft für Wiener Rechtsanwalt

    19. Juni 2018 11:46

    Der Jurist wurde wegen versuchten Millionen-Betrugs verurteilt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Wien – Nach achtmonatiger Verhandlung ist am Dienstag ein Wiener Rechtsanwalt am Landesgericht für Strafsachen wegen versuchten Millionen-Betrugs zu einer dreijährigen unbedingten Freiheitsstrafe verurteilt worden. Ein Schöffensenat ging davon aus, dass sich der Jurist

  • Audi-Aufsichtsrat beurlaubt Chef Stadler

    19. Juni 2018 11:03 2

    Als Interimschef wurde Vertriebsleiter Bram Schot bestellt. Ingolstadt, Wolfsburg – Der Aufsichtsrat von Audi hat den in Untersuchungshaft sitzenden Vorstandschef Rupert Stadler einem Insider zufolge beurlaubt. Als Interimschef sei Vertriebsleiter Bram Schot bestellt worden, erklärte eine Person mit Kenntnis des Vorgangs am Dienstag gegenüber der Nachrichtenagentur

  • Le Pen muss 300.000 Euro an EU-Parlament zurückzahlen

    19. Juni 2018 08:10 2

    Bei der Rückzahlung handelt es sich um Beträge für eine Mitarbeiterin. Das Europaparlament hatte Le Pen vorgeworfen, keinen Nachweis dafür erbracht zu haben, dass die von Assistentin ausgeübte Tätigkeit effektiv, unmittelbar und ausschließlich an ihr Mandat geknüpft war. Straßburg, Luxemburg – Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen muss rund 300.000 Euro an das EU-Parlament

  • Formel 1: Red Bull Racing setzt ab 2019 auf Honda

    19. Juni 2018 07:40 1

    WIEN/MILTON KEYNES/TOKIO. Das österreichisch-britische Formel-1-Team Red Bull Racing fährt ab der kommenden Saison mit Honda-Motoren. Red Bull fährt ab 2019 mit Honda- anstelle von Renault-Motoren. Bild: Mark Thompson (APA/AFP/GETTY IMAGES/Mark Thompson) Dies gab der Rennstall am Dienstagvormittag auf seiner Website bekannt. Mit dem aktuellen Motorlieferanten

  • Autos prallten beim Überholen in Telfs zusammen: Männer verletzt

    18. Juni 2018 16:46 2

    In Telfs wurde nach einem Unfall ein Auto gegen die Felswand geschleudert. Auch ein Radfahrer wurde in den Unfall verwickelt. Telfs – Zwei Männer wurden am Montag bei einem Unfall in Telfs verletzt. Gegen 14 Uhr war ein 24-jähriger Österreicher mit einem Pkw auf der Mieminger Bundesstraße unterwegs, von Telfs kommend. Ein 43-Jähriger, ebenso Österreicher

  • Nach Angriff mit Branddrachen: Israel beschoss Ziele im Gazastreifen

    18. Juni 2018 07:43 1

    JERUSALEM. Nach palästinensischen Angriffen mit Branddrachen hat die israelische Luftwaffe Ziele im Gazastreifen bombardiert. Kampfjets hätten neun Ziele in zwei militärischen Einrichtungen und einem Waffenlager der radikalislamischen Hamas im nördlichen Teil des Palästinensergebiets angegriffen. Militante Palästinenser hätten in der Nacht drei Raketen

  • Lorenzo gewann MotoGP-Rennen in Barcelona

    17. Juni 2018 15:02 2

    Marquez baute als Zweiter seine WM-Führung aus, Rossi fuhr auf Rang drei. Barcelona – Jorge Lorenzo hat nach Mugello auch das sturzreiche MotoGP-Rennen in Barcelona gewonnen. Der Spanier setzte sich vor 90.500 Zuschauern am Sonntag auf dem Circuit Barcelona Catalunya vor Weltmeister Marc Marquez und Altmeister Valentino Rossi (ITA) durch. Marquez baute

  • Tränengas gegen griechische Demonstranten

    17. Juni 2018 11:21 2

    Etwa 4.000 griechische Gegner der Lösung des Namensstreits mit Mazedonien, die laut Medienberichten mit 80 Bussen aus mehreren nordgriechischen Städten zum Prespasee angereist waren, haben sich am Sonntag mit der Polizei Auseinandersetzungen geliefert. Die Demonstranten riefen "Makedonien ist griechisch" und "Hier endet Nord-Makedonien". Sie bewarfen

  • Bräutigam starb in Deutschland bei Junggesellenabschieds-Feier

    17. Juni 2018 07:47 5

    Der 34-Jährige war mit seinen Freunden zu Fuß entlang einer Straße unterwegs, als ein 67-jähriger Autofahrer zwei Männer der Gruppe übersah und mit dem Pkw erfasste. Alpirsbach – Bei seinem Junggesellenabschied in Baden-Württemberg ist ein 34 Jahre alter Mann von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der Bräutigam sei noch an der Unfallstelle