Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Österreich

Alle Kategorie News

  • 6,6 Mio. Pilger trafen 2013 Papst Franziskus

    02. Jänner 2014 15:03 2

    Papst Franziskus hat im vergangenen Jahr Massen von Pilgern in den Vatikan gelockt. Mehr als 6,6 Millionen Gläubige beteiligten sich 2013 an Treffen mit Jorge Mario Bergoglio, der am 13. März zum neuen Pontifex ernannt wurde. Dies teilte der Vatikan am Donnerstag mit. Zwischen März und Dezember 2013 beteiligten sich 1,54 Mio. Personen an den 30 Generalaudienzen

  • Mobilklo mit Silvesterknaller gesprengt

    02. Jänner 2014 14:34 3

    Anschlag auf Baustelle: Teile der Pipi-Box flogen bis zu 14 Meter weit. Unbekannte Täter haben in der Neujahrsnacht in Baden ein Mobilklo gesprengt und schwerst beschädigt. Teile der "Pipbox" genannten Einrichtung aus Kunststoff seien bis zu 14 Meter weit geflogen, berichtete die Stadtpolizei am Donnerstag. Tatort war eine Baustelle in der Erzherzogin-Isabelle-Straße

  • Juwelier-Räuber in Floridsdorf geschnappt. Angestellter löste unbemerkt stillen Alarm aus. 43-Jähriger verhaftet.

    02. Jänner 2014 13:17 10

    Ein Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Wien-Floridsdorf hat am Donnerstag nur wenige Minuten später mit der Festnahme des Täters geendet. Gegen Mittag betrat ein mit einem Messer bewaffneter Mann das Geschäft in der Brünner Straße und forderte von einem der Angestellten Bargeld. Ein weiterer Mitarbeiter konnte währenddessen unbemerkt den stillen

  • 81-Jähriger im Schlafzimmer attackiert. In der Silvesternacht ging ein 20-Jähriger auf ein ihm unbekanntes Ehepaar in dessen Haus los.

    02. Jänner 2014 13:06 5

    In Gols (Bezirk Neusiedl am See) ist in der Silvesternacht ein 81-Jähriger in seinem Schlafzimmer von einem Eindringling attackiert und verletzt worden. Ein 20-Jähriger, der im Ort gefeiert hatte, war zuvor über das Eingangstor geklettert. Der Mann ging ins Schlafzimmer des Pensionistenpaares und begann, den 81-Jährigen zu würgen. Anschließend widersetzte

  • "Besser, aber nicht gut genug"

    02. Jänner 2014 11:47 14

    Die Feinstaubbelastung ist 2013 leicht zurückgegangen. Verkehr, Industrie und Heizungen sind die Hauptverursacher. 2013 hat Österreich von den guten Witterungsbedingungen profitiert. Die Feinstaubbelastung ist 2013 in Österreich leicht zurückgegangen. Laut Berechnungen des Umweltbundesamtes (UBA) wurde der erlaubte Jahresgrenzwert an jeder siebenten

  • Eisplatte durchschlug Windschutzscheibe

    02. Jänner 2014 11:34 5

    Geschoss löste sich von Lkw: 57-jähriger Postler im Gesicht verletzt. Kurz vor 9.00 Uhr ist es am Donnerstag im Schmittentunnel in Zell am See (Pinzgau) zu einem gefährlichen Zwischenfall gekommen. Von einer Lkw-Plane hatte sich eine rund zehn Zentimeter dicke Eisplatte gelöst und war auf die Gegenfahrbahn gestürzt. Dort durchschlug sie die Windschutzscheibe

  • Hausverbot für hilfreichen Sanitäter in oö. Disco

    02. Jänner 2014 10:52 9

    Ein Disco-Betriebsleiter hat in Vöcklabruck einem Rettungssanitäter, der einer beim Tanzen gestürzten Frau helfen wollte, Hausverbot erteilt. Auch die Verletzte, die mit einem gebrochenen Schlüsselbein auf der Tanzfläche lag und nach Ansicht des Mannes offenbar den Betrieb störte, wurde beschimpft und aufgefordert, schleunigst das Lokal zu verlassen

  • Gelbbauchunke ist "Lurch des Jahres"

    02. Jänner 2014 10:42 11

    Von Apa | 02.01.2014 - 15:27 | aktualisiert: vor 0 Minuten Von der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) wegen der wachsenden Bedrohung zum "Lurch des Jahres" gewählt, wird die Gelbbauchunke heuer auch vom Wiener Zoo in neuen Broschüren ins Rampenlicht gerückt. "Zu den wichtigsten Schutzmaßnahmen zählen die Pflege vorhandener

  • Drei Polizisten bei Massenschlägerei verletzt

    02. Jänner 2014 10:35 5

    Polizei musste mit Pfefferspray in Nachbarschaftsstreit eingreifen. Eine Festnahme. Ein Polizeieinsatz aufgrund einer Schlägerei mit acht Beteiligten hat in der Nacht auf Donnerstag in Wien zu einer Festnahme eines Beteiligten geführt. Der 19-Jährige attackierte im Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus einen Polizeibeamten mit Kopfstößen und Faustschlägen. Die Exekutive

  • Platter: "Habe den Braten gerochen". Ein Gespräch über Tirols neuen Minister, die Westachse und den Ärger mit Wien.

    02. Jänner 2014 09:57 17

    Überraschung und Freude standen Tirols Landeshauptmann Günther Platter (VP) am Abend des 28. Aprils ins Gesicht geschrieben. Dabei hatte er für seine Partei gerade das schlechteste Landtagswahl-Ergebnis aller Zeiten eingefahren (39,35 Prozent). Doch das leichte Minus (1,15 Prozent) schmeckte wie ein Triumpf. Immerhin war Platter von vielen aufgrund schlechter