Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

31-40 ergebnisse 444 für die Suche nach «imst»

15. November 2017 20:17 Einbrecher in Imst und Wörgl stahlen Bargeld und Schmuck

In Imst stahlen Einbrecher am Vormittag Schmuck und Bargeld. Am Nachmittag verschafften sich Unbekannte in Wörgl Zutritt zu einer Wohnung und entwendeten Bargeld und Schmuck. Imst/ Wörgl – Sowohl in Imst, als auch in Wörgl, waren am Mittwoch Einbrecher erfolgreich. In Imst gelangen die unbekannten Täter bereits am Vormittag durch das Abdrehen eines Schließzylinders 19

09. November 2017 19:39 Fünf Fahrzeuge in Unfall auf A12 bei Innsbruck verwickelt

Auf Höhe der Auffahrt Innsbruck-West kam es zu der Massenkarambolage. Drei Autoinsassen wurden unbestimmten Grades verletzt. Innsbruck – Gegen 17.10 Uhr kam es am Donnerstag auf der A12 in Fahrtrichtung Westen zu einem Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Was die Massenkarambolage auf Höhe der Ausfahrt Innsbruck West auslöste, ist laut Polizeiaussendung 30

08. November 2017 08:29 Kunststraße Imst kann heuer mit Katalog aufwarten

Imst, Roppen – Heuer wird die Kunststraße Imst von den beiden Kulturinitiativen Pro Vita Alpina unter Florentine Prantl und dem Verein Freiraum Imst von Clemens Perktold organisiert. Zum Auftakt am 1. Dezember können die Kulturschaffenden diesmal auch erstmals einen Kunstkatalog präsentieren. „Innovationen, regionale Kultur und Visionen für die Region 60

05. November 2017 14:35 Tabellenführer Telfs hielt sich auch gegen Imst schadlos

Am kommenden Wochenende kommt es im letzten Spiel vor der Winterpause zum Schlager gegen Verfolger Reichenau. Beide Teams sind gerüstet. Telfs - Tiroler-Liga-Leader Telfs gab sich am Sonntag gegen Imst keine Blöße und gewann zum Abschluss der 14. Runde mit 3:1. Matej Dretvic (54.), Martin Struggl (69.) und Alen Kovacevic (93.) erzielten die Treffer für die Heimelf 49

15. Oktober 2017 18:01 Tiroler lehnen Olympiabewerbung ab

Die Tirolerinnen und Tiroler lehnen eine Bewerbung für Olympische Winterspiele 2026 ab. Das ergab die Befragung am Sonntag. 53,35 Prozent der Stimmberechtigten stimmten dagegen. Besonders deutlich war das Ergebnis in Innsbruck. Kurz nach 19.30 Uhr lagen die Ergebnisse aller 279 Tiroler Gemeinden vor. Von den 536.817 Stimmberechtigten gingen am Sonntag 49

07. Oktober 2017 21:48 Bergsteiger in Mils bei Imst 30 Meter abgestürzt

Der 32-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt. Mils bei Imst – Ein 32-jähriger Mann aus dem Bezirk Landeck kam am Samstagvormittag beim Abstieg von einer Jagdhütte im Larsenntal im Gemeindegebiet von Mils aus ungeklärter Ursache zu Sturz. Er stürzte rund 30 Meter über steiles, felsdurchsetztes Gelände ab und blieb bewusstlos in einer Rinne liegen 46

11. September 2017 14:54 18-Jährige in Tirol vermisst

Die junge Frau wurde zuletzt am Bahnhof in Imst gesehen, als sie mit dem Zug nach Innsbruck fahren wollte. Die Polizei befürchtet einen Unfall. In Tirol ist seit vergangenem Donnerstag eine 18-Jährige abgängig. Die junge Frau war zuletzt am Donnerstag zu Mittag am Bahnhof in Imst im Oberland gesehen worden. Sie wollte mit dem Zug nach Innsbruck fahren 51

26. August 2017 11:43 Tourist sprang aus Sessellift seinem Autoschlüssel nach

IMST. Als offenbar verhängnisvolle Spontanreaktion hat sich der Liftunfall herausgestellt, der Freitagmittag in Imst einen Schwerverletzten gefordert hat: Der 75 Jahre alte Fahrgast war aus fünf bis sechs Metern Höhe in die Tiefe gesprungen, nachdem er seinen Autoschlüssel hatte fallen lassen. Aus den Überwachungsvideos gehe hervor, so der Geschäftsführer 35

22. Juli 2017 05:17 Die Melkalpe Maldon hat nun die richtige Spannung

Jahrzehntelang schleuderte das Dieselaggregat die Abgase von 7000 Litern in die Almluft. Nun hat die Maldonalm ausreichend Strom. Imst – Er ist sehr begehrt und fast nicht zu ergattern, der Käse, der auf der Imster Maldonalm kurz vor dem Hahntennjoch aus täglich rund 1000 Litern Almmilch produziert wird. Bisher produzierte man allerdings damit auch ein weniger 119

15. Juli 2017 19:51 Bergsteiger stürzte 150 Meter in den Tod ab

KÜHTAI. Ein 33-jähriger Ukrainer ist am Samstag beim Klettern in Kühtai (Bez. Imst) tödlich verunglückt. Beim Abstieg vom Pockkogel (2.807 Meter) über den Panorama-Klettersteig rutschte der Mann bei der Schlüsselstelle aus, woraufhin sein Klettersteiggurt durch die abrupte Belastung brach. Ohne Halt stürzte der Ukrainer rund 150 Meter ab und erlitt tödliche 39