Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «international»

23. Juni 2018 04:47 Wissenschaftspreise für Studentinnen der Pflegeschule Reutte

Studentinnen der Pflegeschule Reutte gewannen für ihre Bachelorarbeiten Wissenschaftspreise. Die Freude ist auch beim Direktor entsprechend groß. Reutte, Wien, St. Gallen – Die Pflegeschule Reutte bietet seit einigen Jahren das Kombistudium Pflege in Kooperation mit der UMIT an. Jetzt konnten zwei großartige Erfolge gefeiert werden. Franziska Schartner 5

21. Juni 2018 00:15 Historische Villa einer Starsopranistin wird verkauft

ST. LORENZ. Die Mondsee-Villa der Opernsängerin Lilli Lehmann (1848–1929) wird im Internet feilgeboten. Auf der Plattform willhaben.at steht für 1,6 Millionen Euro die am Mondsee gelegene Gründerzeitvilla der einstmals international bekannten Starsopranistin Lilli Lehmann (1848–1929) zum Verkauf. Lehmann war nicht nur eine Bühnengröße, sondern auch eine anerkannte 1

19. Juni 2018 11:37 "Gay Cops": Ö1-Feature in New York ausgezeichnet

Elisabeth Semrad gewann bei "The World's Best Radio Programs" Silber für ihr Feature "Gay Cops. Homosexuelle Polizistinnen und Polizisten in Österreich". Das von Elisabeth Semrad für die Ö1-Reihe "Hörbilder" gestaltete Feature "Gay Cops. Homosexuelle Polizistinnen und Polizisten in Österreich" ist am Montagabend bei den renommierten "New York Festivals 5

14. Juni 2018 16:00 „Höll“ wird für Radler geöffnet

Ab morgen können Hobby­radler ihr Durchhaltevermögen am Schlussanstieg für die Rad-WM in Innsbruck testen. Innsbruck — Schon ab Freitag wird der Schlussanstieg des Herrenrennens bei der Rad-Straßen-WM in Innsbruck, die so genannte Höll, für bergwärtsfahrende Hobby­radler geöffnet. In einer Aussendung erklärte Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi (Grüne) 7

01. Juni 2018 08:51 Medien und Politik: NGOs warnen und stellen Forderungen

Amnesty, Reporter ohne Grenzen, Greenpeace und die Armutskonferenz wenden sich mit fünf Forderungen an Bundesregierung. Denn die Medienenquete nähert sich. Die vier Nicht-Regierungsorganisationen Amnesty International Österreich, Armutskonferenz, Greenpeace und Reporter ohne Grenzen haben vor der Medienenquete einen offenen Brief an die Regierung geschickt 6

09. Mai 2018 17:42 Paraguay verlegt seine Botschaft in Israel nach Jerusalem

Nach den USA und Guatemala will auch Paraguay seine Botschaft in Israel nach Jerusalem verlegen. Das habe Präsident Horacio Cartes angeordnet, teilte das Außenministerium des südamerikanischen Landes am Mittwoch mit. Zuvor hatte die israelische Regierung die Verlegung der paraguayischen Botschaft angekündigt. Im Dezember hatte US-Präsident Donald Trump 15

28. April 2018 05:23 Nach tödlichem Notfall: Passagierin klagte gegen US-Fluglinie

Nach dem tödlichen Zwischenfall einer Southwest-Airlines-Maschine, bei dem eine Flugzeuginsassin getötet wurde, klagt eine andere Passagierin wegen Fahrlässigkeit. Washington – Eine gute Woche nach einem tödlichen Zwischenfall an Bord eines Flugzeugs von Southwest Airlines hat ein Passagier die US-Fluglinie verklagt. Örtliche Medien berichteten am Freitag 13

12. April 2018 11:22 Umsatzrückgang: Bipa schließt bis zu 100 Filialen

Statt 280 bis 300 Quadratmeter wären 300 bis 350 Quadratmeter „ideal“, sagte Haraszti beim Jahrespressegespräch von Rewe International. Die Neuausrichtung bei Bipa greife auch langsam, im ersten Quartal 2018 stiegen die Umsätze um sieben Prozent. 2017 gab es noch einen Rückgang um vier Prozent auf 720 Millionen Euro. Bipa kommt in Österreich (Hauptsitz 10 2

21. März 2018 15:32 17-jährige Palästinenserin muss acht Monate in Haft

Wegen eines Angriffs auf einen israelischen Soldaten muss Ahed Tamimi hinter Gitter, berichten israelische Medien. Jerusalem – Eine wegen eines tätlichen Angriffs auf einen israelischen Soldaten angeklagte 17-jährige Palästinenserin muss nach Medienberichten für acht Monate in Haft. Darauf hätten sich Ahed Tamimi und die Anklage vor einem israelischen 17

14. März 2018 07:34 RBI zahlt erstmals seit 2013 wieder Dividende

WIEN. Die Raiffeisen Bank International (RBI) nimmt wie angekündigt die Dividendenzahlungen wieder auf. Für das Geschäftsjahr 2017 werden an die Aktionäre 62 Cent je Aktie ausgeschüttet. Dies wird der Jahreshauptversammlung vorgeschlagen. Zuletzt hatte es für das Jahr 2013 Dividenden von der RBI gegeben. Mittlerweile hat die börsennotierte Großbank mit der einstigen 21