Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 17 für die Suche nach «langenzersdorf»

11. Februar 2018 12:38 Tote Frau in Badeteich im Bezirk Korneuburg entdeckt

Eine Obduktion soll klären, ob es sich um einen Unfall oder ein Gewaltverbrechen handelt. Langenzersdorf – Im Badeteich Seeschlacht in Langenzersdorf (Bezirk Korneuburg) ist Sonntagfrüh eine tote Frau gefunden worden. Laut Staatsanwaltschaft Korneuburg wurde eine Obduktion angeordnet, diese soll in den nächsten Tagen durchgeführt werden. Bezüglich der Todesursache 9

06. Mai 2017 04:02 Bürgerinitia­tive gegen Post: Streit um Verteilzentrum in Langenzersdorf

Bürgerinitiative hat Rechtsanwalt eingeschaltet, sammelt Unterschriften und plant regelmäßige Demos. Wenn es nach der Post geht, soll noch dieses Jahr mit dem Bau des neuen Verteilzentrums in Langenzersdorf begonnen werden. 2020 soll Vollbetrieb herrschen, das bedeutet durchschnittlich 1.650 Fahrten pro Tag – von Lkws, Pkws und Zuliefererbetrieben 5

29. April 2017 15:10 Suche nach rotem Auto in Donau: Mann vermisst

Der Sturz eines Autos in die Donau bei Korneuburg hat am Samstag zu einer Suchaktion durch Feuerwehr und Polizei geführt. Zeugen hatten ein im Wasser treibendes rotes Auto gemeldet. Es dürfte einem vermissten Mann gehören. Die Passanten gaben laut Polizei an, ein kleineres rotes Auto in der Nähe der Rollfähre zwischen Korneuburg und Klosterneuburg (Bezirk 11

29. April 2017 14:38 Suche nach mysteriösem Auto in der Donau

Korneuburg. Gefunden wurde nur Stoßstange. Ein kleines rotes Auto, das in der Donau im Bereich der Rollfähre Korneuburg treibt, meldeten Passanten am Samstagvormittag. Die Feuerwehren Korneuburg und Langenzersdorf macht sich sofort an die Suche. Auch ein Polizeihubschrauber war entsandt worden, er musste aber erfolglos nach Wien zurückfliegen. Tatsächlich 5

16. Februar 2017 05:00 Kika/Leiner räumt Platz für Möbeldiskonter Lipo frei

Die Steinhoff-Gruppe macht in Österreich Ernst mit einer neuen Billiglinie. Start ist Ende März in Langenzersdorf Wien – Versuche, in das Diskontgeschäft einzusteigen, gab es viele. Sie alle scheiterten, der Billigmarkt für Möbel blieb Mömax und Möbelix vorbehalten. Nun macht Kika/Leiner unter scharfer Beobachtung des Mitbewerbs doch Nägel mit Köpfen 10

07. Februar 2017 16:36 Bergung des Tankschiffs auf der Donau geglückt

Tagelang war unklar, wie das manövrierunfähige Schiff aus seiner misslichen Lage gebracht werden könnte. Nun wurden 150.000 Tonnen Diesel umgepumpt. Die Bergungsaktion für ein am Wochenende bei Langenzersdorf (Bezirk Korneuburg) auf Grund gelaufenes Tankschiff mit 289 Tonnen Diesel an Bord ist am Dienstagnachmittag erfolgreich abgeschlossen worden. "Um 16.40 Uhr war der Frachter 7

23. März 2016 09:34 Zwei Fahrzeuge auf A22 völlig ausgebrannt

Ein Lkw fuhr gegen am Autobahnrand stehenden Schwertransport-Konvoi. Nach einer Kollision mit einem Schwertransport-Konvoi auf der A22 bei der Ausfahrt Strebersdorf Richtung Wien sind in der Nacht auf Mittwoch zwei Fahrzeuge ausgebrannt. Die Lenker der beiden Begleitfahrzeuge und des Lkw wurden bei dem Unfall verletzt, berichtete die Wiener Berufsfeuerwehr 1

06. März 2016 13:45 Taxler soll schlafende Frau missbraucht haben

Der Verdächtige ist zum Teil geständig. Die Polizei sucht weitere mögliche Opfer Ein Taxifahrer soll am Samstag, dem 30. Jänner, eine 29-jährige Frau auf seiner Rückbank sexuell missbraucht haben. Das Opfer stieg gegen 4.15 Uhr vor der Diskothek U4 in Wien-Meidling in das Fahrzeug, um den Heimweg anzutreten. Nachdem die Frau eingeschlafen war, fuhr der Verdächtige 4

06. April 2015 15:41 Polizei stoppte Amokfahrer durch Schüsse in Reifen

Gegen 19.40 Uhr meldete ein Anrufer bei der Bezirksleitstelle Korneuburg der Polizei einen offensichtlich alkoholisierten Autofahrer auf der S5 Stockerauer Schnellstraße kurz vor Stockerau. Auf der A 22 Donauuferautobahn kurz vor Langenzersdorf erreichte die Autobahnpolizei den Lnker und versuchte, ihn zu stoppen. Der 24-Jährige hielt auch tatsächlich 6

06. April 2015 11:58 Alklenker erst durch Schüsse gestoppt

BEZIRK KORNEUBURG. Mehrere Anhalteversuche hat ein betrunkener Lenker (24) aus dem Bezirk Zwettl ignoriert. Erst als ein Polizist Schüsse auf die Reifen des Autos abgab, war die Verfolgungsjagd zu Ende. Am Ostersonntag gegen 19.40 Uhr wurde die Bezirksleitstelle Korneuburg telefonisch informiert, dass ein offensichtlich alkoholisierter Lenker mit einem 3