Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

21-30 ergebnisse 1000 für die Suche nach «tirol»

11. August 2018 04:50 Volle Auftragsbücher, aber Personal ist Mangelware

Hochkonjunktur im Bezirk: Investitionsboom bei den Betrieben, doch mancher Auftrag kann mangels Mitarbeiter nicht ausgeführt werden. Schwaz – „Die Stimmung ist super, die Auftragslage bis weit ins nächste Jahr hinein auch.“ So lautet gemäß der Schwazer Wirtschaftskammer-Obfrau Martina Entner kurz gesagt die Halbjahresbilanz zum Wirtschaftsstandort Schwaz 90

11. August 2018 04:45 Rekruten leisteten ihren Eid

Seefeld – Großer Aufmarsch gestern Nachmittag am Seefelder Dorfplatz. Das Militärkommando Tirol hatte zur Angelobung von 220 Rekruten des Jägerbataillons 6 und der Nachschub-Transportkompanie vom Kommando Gebirgskampf geladen. Viele Verwandte, Freunde sowie zahlreiche Seefelder und Gäste waren gekommen. Die jungen Männer leisteten dabei im feierlichen 72

10. August 2018 15:48 18-Jährige überschlug sich in Ebbs mit Auto: Alktest verlief positiv

Eine junge Österreicherin verlor am Freitag die Kontrolle über ihr Auto. Ebbs – Auf der Walchseestraße bei Ebbs hat sich am Freitag ein Unfall ereignet. Eine 18-Jährige war vom Walchsee kommend in Richtung Niederndorf unterwegs. Sie kam auf der regennassen Fahrbahn von der Straße. Das Auto überschlug sich und kam im Straßengraben auf dem Dach zum Liegen 64

31. Juli 2018 11:06 Slackliner balancierte in 30 Metern Höhe zu Gipfelsturm in Tirol

Christian Waldner eroberte die über 35 Meter lange Highline am Gipfel des Wildseeloders in Fieberbrunn. Fieberbrunn – Garantiert schwindelfrei hat Profi-Slackliner Christian Waldner kürzlich auf einer in 30 Metern Höhe gespannten und 35 Meter langen Highline das Lodertörl am Wildseeloder in Fieberbrunn „gipfelgestürmt“. Die „Erstbegehung“ fiel noch dazu in die „Nacht 52

25. Juli 2018 17:00 Traktor fing in Itter während der Fahrt Feuer

Der 58-jährige Fahrer bemerkte den Brand rechtzeitig und alarmierte die Feuerwehr. Itter – Glimpflich ging ein Fahrzeugbrand am Mittwochnachmittag in Itter aus. Gegen 15 Uhr fuhr ein 58-Jähriger mit seinem Traktor von der Loferer Bundesstraße in die Obere Nasensiedlung nach Itter. Auf Höhe der Einfahrt begann es im Motorraum des Fahrzeuges plötzlich 58

20. Juli 2018 11:44 Schwarzbau in Gnadenwald wird nachträglich saniert

Aus Schwarz wird Weiß: Mit einer Bodenaushubdeponie werden 10.000 Kubikmeter zu viel Schotter und missachtete Schutzmaßnahmen planiert. Gnadenwald – Es ist eine Geschichte, bei der sich die Bürger nur noch kopfschüttelnd anschauen können. Andererseits: Dass jetzt ein „wasserrechtlicher Schwarzbau“ mit einer nachträglichen Genehmigung für eine Bodenaushubdeponie 52

17. Juli 2018 08:07 Bergemann und Lintner: Mit vereinten Kräften für Schwaz

Bei Handball Tirol redet neben Coach Frank Bergemann auch Sportkoordinator Thomas Lintner im Training mit. Schwaz — Viel Routine, verpackt in sympathischen mittelfränkischen Dialekt: Dafür steht Frank Bergemann. Und der Coach und Lehrer in Personalunion bleibt auch in der kommenden Saison Sparkasse Schwaz Handball Tirol erhalten. Bergemann, der im Februar 127

17. Juli 2018 04:05 Projekt soll Radverkehr in Landeck stärken

In Tirol werden auch kurze Strecken gern mit dem Pkw zurückgelegt. „Beinahe jede zweite Autofahrt ist kürzer als fünf Kilometer", rechnen die Initiatoren des Projekts „Pro-Byke" vor. Das Klimabündnis Tirol und das Land Tirol fördern damit das Radfahren in fünf Pilotgemeinden — unter anderem in der Stadt Landeck. Dabei wird eine Ist-Analyse zum Radverkehr 105 1

17. Juli 2018 04:01 Tirol erzielte Plus in Handelsbilanz

Alle Bundesländer steigerten 2017 Exporte und Importe. Österreichs Außenhandel brummt, sowohl was die Ein- als auch was die Ausfuhren betrifft. Wichtigste Außenhandelsgüter waren Maschinen und Erzeugnisse der chemischen Industrie. Der bedeutendste Handelspartner für alle Bundesländer war erneut Deutschland. Je nach Bundesland sind auch die USA und Italien 88

17. Juli 2018 04:00 Brixlegg will Radler fördern

Beinahe jede zweite Autofahrt ist kürzer als fünf Kilometer — eine Kurzstrecke, die viele problemlos mit dem Fahrrad zurücklegen könnten. In diese Kerbe schlägt Pro-Byke, ein neues Projekt von Klimabündnis Tirol und Land Tirol zur Förderung des Radverkehrs in Tiroler Gemeinden. Brixlegg, Landeck, Schwaz, Virgen und Wattens sind dabei. Dort wird das Team von Pro-Byke 85 1