Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

41-50 ergebnisse 1000 für die Suche nach «tirol»

17. Juni 2018 04:57 NEOS sieht Zukunft nur in geeintem Europa

„Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Tirol wurde getrennt, ein Teil kam zu Italien." Mit dieser kleinen historischen Exkursion hat Tirols NEOS-Chef Dominik Oberhofer gestern Samstag die Landesmitgliederversammlung in Mutters eröffnet. Etwa 40 Teilnehmer trafen ein. Zur Europaregion Tirol fand Oberhofer wenig schmeichelhafte Worte: „Da geht es um Brauchtum 63

16. Juni 2018 06:29 15-Jähriger bei Mopedunfall lebensgefährlich verletzt

KIRCHBICHL. Ein 15-Jähriger ist am Freitag bei einem Mopedunfall in Kirchbichl in Tirol (Bezirk Kufstein) lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, hatte der Jugendliche mit seinem Moped eine Gehsteigkante touchiert, prallte in weiterer Folge gegen eine Garteneinfriedung und kam zu Sturz. Eine am Sozius mitfahrende 14-Jährige wurde 48

16. Juni 2018 04:59 38,5 Millionen für Tirols größten Fleischbetrieb

Spar hat für 38,5 Millionen Euro den eigenen Tann Fleisch- und Wurstwarenbetrieb in Wörgl neu gebaut. Wörgl – Seit 1963, also seit 55 Jahren, produziert Spar unter der Marke Tann österreichische Fleisch- und Wurstspezialitäten. Rechtzeitig zum Geburtstag wird nun der neue Betrieb in Wörgl eröffnet. In Summe wurden 38,5 Mio. Euro in Tirols nunmehr größten 54

16. Juni 2018 04:59 E-Bike-Mitnahme im Bus erstmals möglich

Reutte – Das Engagement der Tourismusverbände Naturparkregion Reutte, Naturpark Lechtal und der Regionalentwicklung Außerfern in Verhandlungen mit dem Verkehrsverbund Tirol (VVT) trägt Früchte: Mit Beginn des Sommerfahrplans am 22. Juni ist es nun möglich, auch E-Bikes mit den Fahrradanhängern der Busse zu transportieren. Von Reutte aus gibt es aktuell 56

14. Juni 2018 13:15 Murmeltier ausgewildert: Süßer Abschied aus dem Alpenzoo

Im Herbst kam ein junges, stark geschwächtes Alpenmurmeltier in die Hände von Tierpflegern. Im Alpenzoo Innsbruck wurde es intensiv versorgt. Mittlerweile ist das Tier zu einem stattlichen Murmeltier herangewachsen. „Mit großer Freude konnten wir dieses Tier nun wieder in Tirol auswildern und freuen uns sehr, so wieder einmal einen aktiven Beitrag zum Tierschutz 45

14. Juni 2018 04:45 Tiroler Tourismus-Zwerge bei Wertschöpfung ganz groß

Laut Studie profitieren kleine Tourismus-Regionen über Umwege enorm von Tourismus-Hochburgen. Auch Handel und Bau unter größten Nutznießern. Innsbruck – 6,7 Mrd. Euro wurden durch den Tiroler Tourismus in den vergangenen zwölf Monaten (Sommer 2017 und Winter 2017/2018) an Wertschöpfung generiert. Das hat die Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsforschung 114

08. Juni 2018 18:16 Brennergipfel findet am 12. Juni statt

Die EU legte fest, dass das Treffen wie geplant stattfinden wird. Innsbruck/Bozen – Die Europäische Union hat am Freitag festgelegt, dass der Brennergipfel wie geplant am 12. Juni stattfinden wird. Das bestätigte das österreichische Verkehrsministerium gegenüber der T iroler Tageszeitung. Auch der italienische Verkehrsminister Danilo Toninelli wird nach Bozen 63

07. Juni 2018 16:08 Zeugen gesucht: Hund biss Frau in Kufstein Oberlippe teilweise ab

Die 82-Jährige wollte an der Innpromenade in Kufstein einen Hund streicheln. Dieser sprang sie an und biss ihr in die Lippe. Die Besitzer machten sich davon. Die Polizei sucht Zeugen. Kufstein – Eine 82-jährige Urlauberin aus Deutschland ist am Donnerstag in Kufstein in Tirol von einem Hund in die Oberlippe gebissen worden. Wie die Polizei berichtete 53

06. Juni 2018 04:19 2017 erfolgreiches Jahr im Kampf gegen Glücksspielszene

Insgesamt wurden in Tirol 125 Beschlagnahmeverfahren eingeleitet und dabei landesweit 188 illegale Glücksspielautomaten beschlagnahmt. In Innsbruck hat die Behörde besonders hart durchgegriffen. Zoller-Frischauf: „Allein in Innsbruck wurden 106 Verfahren eingeleitet und ebenso viele Automaten beschlagnahmt.“ Tirolweit gab es im Jahr 2017 insgesamt 66 Betriebsschließungen 45

06. Juni 2018 04:16 Land erhöht die Wohnbauförderung

Innsbruck – Gestern hat die Tiroler Landesregierung in der Regierungssitzung einer Erhöhung der Wohnbauförderung (WBF) zugestimmt. Die Erhöhung sei notwendig gewesen, damit gemeinnützige Bauträger ihre Bauvorhaben weiterhin realisieren können, so die Landesregierung in einer Aussendung. Grund dafür seien vor allem die gestiegenen Baukosten. „Dementsprechend 49