Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «wurde»

19. Mai 2018 09:11 Papst Paul VI. wird am 14. Oktober heiliggesprochen

ROM. Papst Paul VI. (1963-1978) und Oscar Romero (1917-1980), ermordeter Erzbischof von San Salvador, werden am 14. Oktober heiliggesprochen. Die wurde vom Papst bei einer Versammlung der Kardinäle, einem sogenannten Konsistorium, am Samstag. Zugleich sollen die aus dem Westerwald stammenden Maria Katharina Kasper (1820-1898), Gründerin der "Dernbacher

18. Mai 2018 10:06 Ex-Spion Skripal aus englischem Krankenhaus entlassen

Der ehemalige russische Spion konnte nach der Nowitschok-Attacke nun das Krankenhaus verlassen. Die Vergiftung von ihm und seiner Tochter löste eine Krise zwischen dem Westen und Russland aus. Salisbury – Der vergiftete ehemalige russische Spion Sergej Skripal ist aus dem Krankenhaus im südenglischen Salisbury entlassen worden. Das teilte die Klinik 1

17. Mai 2018 16:38 Gekaufter Gebrauchtwagen entpuppte sich als Diebesgut

Ein 61-Jähriger hatte das Auto übers Internet gefunden und in Deutschland abgeholt. Innsbruck – Erst schien alles gut gelaufen zu sein, doch dann kam der Schock: Der neu erstandene Gebrauchtwagen eines 61-Jährigen aus dem Bezirk Innsbruck Land entpuppte sich als Diebesgut. Der Mann war über eine Internetplattform auf das neuwertige Auto aufmerksam geworden

17. Mai 2018 15:54 Wiener Börse: ATX legt in freundlichem Umfeld 0,57 Prozent zu

Im Branchenvergleich konnten die Ölwerte überdurchschnittlich zulegen. Der Ölpreis stieg erstmals seit November 2014 über die Marke von 80 Dollar pro Barrel. Die Wiener Börse hat am Donnerstag im Plus geschlossen. Der ATX stieg um 19,78 Punkte oder 0,57 Prozent auf 3.510,28 Einheiten. Zum Vergleich die wichtigsten Börsenindizes um 17.30 Uhr: Dow Jones/New

16. Mai 2018 09:06 ÖFB-Teamspieler Schaub wechselt von Rapid zu Köln

Rapid-Mittelfeldmann Louis Schaub heuert beim deutschen Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln an. Wie erwartet wechselt Österreichs Teamspieler Louis Schaub von Rapid zum deutschen Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln. Wie die Hütteldorfer am Mittwoch bekanntgaben, nützt der 23-jährige Offensivmann eine Ausstiegsklausel und unterzeichnete bei Köln einen Vertrag

16. Mai 2018 08:52 Täglicher Einkauf wurde um 3,8 Prozent teurer

Ein deutlicher Preisanstieg wurde bei Butter, Zeitungen, Äpfeln und Frischmitteln verzeichnet. Tomaten und Pauschalreisen wurden billiger. Wien – Die täglich im Geldbörsel gespürte Preissteigerung war im April mehr als doppelt so hoch wie die Gesamtinflation: Während die Gesamtinflation 1,8 Prozent ausmachte, lag die Preissteigerung für den täglichen

15. Mai 2018 17:21 Backstreet Boys kündigen neue Single an

Fünf Jahre sind seit dem letzten Album der Boyband vergangen. Den Titel "Don't Go Breaking My Heart" gaben die fünf Musiker schon auf Twitter und Instagram bekannt. Darauf haben die Fans der Backstreet Boys lange gewartet: Fünf Jahre nach ihrem letzten Album bringt die Gruppe eine neue Single heraus. Den Titel "Don't Go Breaking My Heart" gaben die fünf Musiker 2

15. Mai 2018 05:17 Terry Gilliam: „Das ist kein Film, das ist eine Krankheit“

Terry Gilliams „The Man Who Killed Don Quixote“ wird das Festival in Cannes beschließen. Fast 30 Jahre lang kämpfte der Regisseur und Monty-Python-Star mit der Produktion des Films, der bisweilen verflucht schien. „Die Presse“ besuchte ihn am Set, als die Pannenserie noch nicht abgeschlossen war. Fast wäre auch die Premiere in Cannes gescheitert: Ein portugiesischer 3

14. Mai 2018 14:28 Neue Wiener Werkstätte in den Konkurs geschlittert

Nach dem renommierten steirischen Möbelhersteller KAPO ist nun auch die Wiener Möbelvertriebsfirma Neue Wiener Werkstätte zahlungsunfähig. Für die KAPO Möbelwerkstätten aus Pöllau schlug schon Ende Februar die bittere Stunde: Das renommierte Unternehmen der Familie Panholzer konnte die Last von fünf Millionen Euro Schulden nicht mehr stemmen und musste 6

14. Mai 2018 06:23 Hellofresh will beim Umsatz noch stärker zulegen

Der deutsche Kochboxenversender Hellofresh zeigt sich nach einem kräftigen Umsatzschub im ersten Quartal zuversichtlicher für das Gesamtjahr. Die Erlöse sollen 2018 nun um Währungseffekte bereinigt um 30 bis 35 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zulegen, wie das erst seit kurzem an der Börse gelistete Unternehmen am Montag mitteilte. Zuvor war HelloFresh 5