Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Verunfallte Rodler harrten anderthalb Stunden in Bach aus

08. Februar 2018 08:26
25 0

Die Dunkelheit und der viele Schnee erschwerte die Situation für die beiden. Bergretter befreiten die Unterkühlten und brachten sie ins Lienzer Krankenhaus.

Nußdorf-Debant – Nach einem Unfall auf einer Rodelbahn in Osttirol mussten ein Mann und eine Frau bei eisigen Temperaturen gut anderthalb Stunden in einem Bachbett und im Schnee ausharren. Die 34-Jährige und der 24-Jährige waren gemeinsam auf einem Schlitten gesessen, als sie auf dem Peheimalpweg in...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0