Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

International

Alle Kategorie News

  • Briten in Brüssel abgeblitzt

    06. Dezember 2013 07:25 15

    EU-Justizkommissarin Viviane Reding fordert die nationalen Behörden auf, ihre «Hausaufgaben» im Kampf gegen Missbrauch von Sozialleistungen zu machen. Kein Anspruch auf Sozialhilfe Fast schien es, als hätten sich gestern EU-Justizkommissarin Viviane Reding und Bundesrätin Simonetta Sommaruga abgesprochen. Die Personenfreizügigkeit verpflichte keinen

  • Orkantief "Xaver": Erste schwere Böen in Norddeutschland

    05. Dezember 2013 12:55 29

    Orkan über Norddeutschland: "Xaver" wütet an der Küste Hamburg - Die ersten Ausläufer des Orkantiefs "Xaver" haben am Donnerstagvormittag Norddeutschland erreicht. Auf Sylt und an der Westküste Schleswig-Holsteins seien bereits Böen mit Windstärke zehn gemessen worden, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Der Wetterdienst Meteomedia

  • EU will mehr Schutz für Praktikanten. Die Kommission will Leitlinien zur Verbesserung der Qualität von Praktika festsetzen.

    04. Dezember 2013 15:17 21

    Die EU-Kommission will Praktikanten vor Ausbeutung schützen. EU-Sozialkommissar Laszlo Andor legte nun in Brüssel Leitlinien für Standards zur Verbesserung der Qualität von Praktika vor. "Derzeit entspricht jedes dritte Praktikum in Hinblick auf Arbeitsbedingungen oder Lerninhalte nicht dem Mindeststandard", sagte Andor. Allzu oft würden Praktika von den Arbeitgebern

  • Autolenker stritt mit Weißkapplerin und fuhr ihr über den Fuß. Strafzettel brachte Mann in Rage - die Parkraumüberwacherin erlitt leichte Verletzungen.

    04. Dezember 2013 11:59 22

    Ein rabiater Pkw-Lenker ist in Wien einem Organ der Parkraumbewirtschaftung ("Weißkappler") nach einem Streit über den Fuß gefahren. Die 32-jährige Parkraumüberwacherin wurde leicht verletzt, berichtet die Polizei. Die Weißkapplerin hatte dem Mann einen Strafzettel für ein geparktes Auto auf der kleinen Marxerbrücke zwischen 1. und 3. Bezirk ausgestellt

  • Ukraine: Klitschkos Schlag ging ins Leere

    03. Dezember 2013 23:06 25

    Box-Champion Vitali Klitschko wollte zum großen Schlag gegen den ukrainischen Präsident Wiktor Janukowitsch und dessen Regierung ausholen – doch der Angriff ging ins Leere. Die Opposition, als deren Wortführer sich der 42-Jährige präsentiert, hatte einen Misstrauensantrag gegen Premier Mikola Asarow eingebracht, den Statthalter von Janukowitsch an der Regierungsspitze

  • Libor-Skandal: EU-Kommission plant Rekordstrafe gegen Banken

    03. Dezember 2013 19:02 44

    Libor-Skandal: EU-Kommission will Banken Rekordstrafe aufbrummen Brüssel - Die EU-Kommission forciert die Aufarbeitung des Skandals um manipulierte Zinssätze. Am Mittwoch gegen 11.30 Uhr will EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia hohe Geldbußen gegen die beteiligten Banken verhängen, teilte die Kommission in Brüssel mit. Laut "Financial Times" sollen

  • Guardian über das Snowden-Material: "Haben erst ein Prozent veröffentlicht"

    03. Dezember 2013 17:56 33

    Man selbst habe bisher ein Prozent der von Snowden erhaltenen Dokumente veröffentlicht, sagte Chefredakteur Alan Rusbridger am Dienstag vor einem Ausschuss des britischen Unterhauses in London. Das Gremium untersucht die Geheimdienst-Affäre um massenhaft gesammelte Daten und Abhörmethoden. Snowden - ehemaliger Mitarbeiter des US-Geheimdienstarms NSA und derzeit

  • Ukraine: Bündnis um Klitschko stellt Misstrauensvotum

    03. Dezember 2013 17:39 39

    Ukraine: Misstrauensvotum soll System Janukowitsch stürzen Mit Tee haben sie sich in der Nacht warm gehalten, und mit dem gemeinsamen Singen der Lieder der ukrainischen Rockstars von Okean Elsy. Ein eisiger Wind ist über Kiew gekommen. Bis auf minus fünf Grad ist die Temperatur am Maidan gefallen, dem Unabhängigkeitsplatz im Zentrum von Kiew. Noch bevor

  • Papst Franziskus arbeitete als Türsteher

    03. Dezember 2013 16:00 28

    Das berichtete nach "Bild"-Informationen die Vatikan-Zeitung "L'Osservatore Romano". Über seinen ungewöhnlichen Job plauderte der Papst demnach nach einer Messe in der Kirche von San Cirillo Alessandrino in einem Arbeitervorort von Rom. Das Feingefühl, das er entwickelte, wenn es darum ging, Störenfriede nach draußen zu befördern, habe ihm später dabei

  • Deutsches Prostitutionsgesetz soll verschärft werden

    03. Dezember 2013 15:02 35

    Eckpunkte vorgestellt - Stärkere Kontrolle der Bordelle - Bekämpfung der Zwangsprostitution Berlin - Die deutschen Christ- und Sozialdemokraten wollen in einer großen Koalition die Lage von Prostituierten verbessern und die Zwangsprostitution konsequent bekämpfen. CDU und CSU stellten dazu am Dienstag in Berlin konkrete Eckpunkten vor. Dazu gehören unter